News

Mitteilung des VNF bzgl. Wassersport während der Corona Krise

Bonjour,

Alors que l'épidémie de Coronavirus plon­ge le pays dans une crise sans précéde­nt, dans la continui­té des dispositions prises par le Prési­dent de la République et le Gouvernement, Voies navigables de France met en place plusieurs mesures exceptionnelles.

En ce qui concerne la plaisance :

  • La navigation touris­tique et de plaisance est suspendue à ce stade jusqu’au 20 avril.
  • La date est suscepti­ble d’être modifiée selon l’évolution de la situation de crise rencontrée actu­ellement par la Fran­ce.
  • La vente de vignette plaisance est suspe­ndue dans nos loca­ux comme sur le site internet de VNF.
  • Les péages plaisance forfaitaires seront recalculés en fin d’année au prorata temporis tenant comp­te de la période de crise et les dates de démarrage des forf­aits.

Retrouvez le détail de ces mesures sur : https://www.vnf.fr/v­nf/alertes/mesures-e­xceptionnelles-mises­-en-place-sur-le-res­eau-vnf/

Je vous invite à con­sulter régulièrement le site internet de VNF afin d’obtenir les réponses à vos interrogations auxq­uelles vous ne trouv­eriez pas réponse po­ur l’heure.

Mesures spéciales de restriction de na­vigation Nord - Pas-­de-Calais : https://www.vnf.fr/v­nf/covid-19-mesures-­exceptionnelles-mise­s-en-place-sur-le-ba­ssin-de-navigation-n­ord-pas-de-calais/

Bien cordialement,

La direction territo­riale de VNF 59-62


Hallo,

während die Coronavirus-Epidemie das Land in eine beispiellose Krise stürzt, setzt Voies navigables de France in der Kontinuität der vom Präsidenten der Republik und der Regierung ergriffenen Maßnahmen, mehrere außergewöhnliche Maßnahmen um .

In Bezug auf Segel und Sportboote:

  • Das Tourismus- und Freizeitbootfahren ist zu diesem Zeitpunkt bis zum 20. April ausgesetzt.
  • Dieses Datum kann sich je nach der Entwicklung der Krisensituation in Frankreich ändern.
  • Der Verkauf von Sportboot-Aufklebern ist an unseren Standorten sowie auf der VNF-Website ausgesetzt.
  • Die Gebühren für die Vignetten werden zum Jahresende unter Berücksichtigung der Krisenzeit und der Startdaten der Pakete neu berechnet.
  • Einzelheiten zu diesen Maßnahmen finden Sie unter: https://www.vnf.fr/v­nf/alertes/mesures-e­xceptionnelles-mises­-en-place-sur-le-res­eau-vnf/

Wir laden Sie ein, regelmäßig die VNF-Website zu konsultieren, um sich bezüglich des aktuellen Standes auf dem Laufenden zu halten

Spezielle Navigationsbeschränkungsmaßnahmen Nord - Pas-de-Calais: https://www.vnf.fr/v­nf/covid-19-mesures-­exceptionnelles-mise­s-en-place-sur-le-ba­ssin-de-navigation-n­ord-pas-de-calais/

Viele Grüße,

Das regionale Management von VNF 59-62

Neue Termine* für 2020!

Aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen präventiven Maßnahmen hat der SYR Vorstand beschlossen den Terminplan für 2020 entsprechend anzupassen:

  • Saisoneröffnung, geplant am 28.03, neuer Termin Freitag der 01.05.**
  • Mitgliederversammlung geplant am 04.04 wird verschoben, neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Osterfrühstück muss leider ausfallen.
  • Helfertag, geplant am 25.04 wird auf späteren Zeitpunkt verschoben.
  • Regatta-Termine bleiben vorerst so bestehen.

*Alle Termine sind natürlich mit dem Vorbehalt dass es die Situation in Bezug auf die Corona-Krise zulässt.** Slipanlage ist für Clubmitglieder ab 28.03 geöffnet
Kranzeiten 2020neu.pdf

Terminänderungen vom LVSS:

Der Landesseglertag und die LVSS-Seglerparty "Manöverschluck" müssen leider auf Grund der Corona Maßnahmen abgesagt werden.

Winterbrunch 2020

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image



Es kribbelt schon wieder .....

in gemütlicher Atmosphäre, im Hotel Kunz in Pirmasens, feierten am Sonntag, den 02.02.20 über 50 Mitglieder des SYR den Start in die neue Saison.

VNF Vignette für 2020

wer den Tarif Liberté für sein Segel- oder Motorboot buchen möchte sollte dies auf alle Fälle vor dem 31. März tun und so den Rabatt von 17% zu erhalten.

Hier könnt Ihr Euer Boot anmelden. Die Preise sind ca 2% höher als 2019


Termine 2020


Regatta Rangliste 2019 ist online

Neue Entsorgungsmöglichkeiten ab Januar 2020 in Rhodes

Ab sofort können alle Verpackungen (außer Glas) in den gelben Tonnen entsorgt werden. Das gilt sogar für Altpapier, das man natürlich wahlweise auch weiterhin in Altpapiercontainer werfen kann - sofern vorhanden. Zum Jahreswechsel hat der Müllentsorger PETR du pays de Sarrebourg Schreiben an alle Kunden versendet, in denen darauf hingewiesen wird.

Zu den bisher bereits akzeptierten Müllsorten Papier, Zeitungen, Zeitschriften, Kartonagen, Metallverpackungen sowie Kunststoffflaschen und -Flacons dürfen ab sofort auch alle anderen Kunststoffverpackungen in der gelben Tonne landen. Beispielhaft sind das Joghurtbecher, Cremetiegel, Schalen (Käse, Margarine, Fleisch usw.), Eierkartons aus Kunststoff, Kunststofffolien, Tüten und Beutel, Blister, Zahnpastatuben, etc. aber auch kleine Metallverpackungen wie etwa Glasdeckel , Metalltuben, Kaffeekapseln usw. Die Schreiben sind auch in Deutsch - eben an deutsche Kunden - verfasst. Leider ist das noch nicht bei allen öffentlichen Informationen selbstverständlich - aber so mögen wir Europa :-)

Die hiernach aus dem Festnetz kostenlos Hotline-Telefonnummer 0800 807 018 funktioniert aber leider nur aus dem französischen Netz.

Quelle: http://www.rhodeslorraine.de